Blog <span class=Archives" src="http://www.schwehla.co.at/2014/wp-content/themes/smartbox-theme/images/bundled/landscape-5-1250x300.jpg">

Blog Archives

Hubeinheit für Palettenboxen

Diese Hubeinheit dient dazu, Paletten und Paloxen anzuheben und zu stapeln bzw. zu entstapeln. Mit der Anlage können bis zu 2000kg um bis zu 1,5m angehoben werden.

Wärmetauscherproduktion

Diese Anlage produziert fertige Blechstapel, welche anschließend zu einem Raumluft-Wärmetauscher weiterverarbeitet werden. Dazu müssen die 0,1mm starken Blechrohlinge aus einem Magazin entnommen und anschließend in Form gepresst werden. Zuletzt wird mittels CNC-Achsen Kleber auf die Platten aufgetragen und die Platten verklebt.

Stahlplattentransportsystem

In einem Stahlwerk werden von den produzierten Brammen bis zu 400kg schwere Stücke abgetrennt. Diese werden nun auf der Förderanlage verschiedenen Sägen zugeordnet. Die fertig gesägten Stück werden dann mit dem Magenetmanipulator in verschiedene Behälter abgelegt.

Spitzenbohrautomat

Bei der Skiproduktion werden oft Kunststoffspitzen oder ähnliches vorne an den Ski geschraubt.
Mit diesem Automaten werden die notwendigen Löcher dazu gebohrt. Durch die parallele Verstellmöglichkeit können verschiedene Skibreiten verarbeitet werden.

Prüfstation

Zu sehen ist eine Prüfstation für Rasenmtraktoren. Die Geräte werden zuerst in einer Schallschutzkabine (notwendig da dir Prüfung direkt an die Montage gekopplet ist) geprüft und anschließend direkt verpackt oder nachgearbeitet.

Papiertütenvereinzelung

Saatgut für Versuchsfelder wird ein kleinen Papiersäcken angeliefert. Mit dieser Anlage werden die
Säckchen vereinzelt und entleert. Die Anlage ist mobil (Spannungsversorgung: 12V) und wurde auf einer Sähmaschine montiert.

Montageautomat

An diesem halbautomatischen Montageautomaten werden Teile für die Automobilproduktion hergestellt. Die Rohteile werden dazu in einen Rundtakttisch eingelegt. Nach diversen Montage- und Prüfschritten werden die fertigen Teile in die vorgesehenen Behälter abgelegt.

Joghurt Siegelstation

Mit dieser Vorrichtung werden die Aludeckel auf Joghurtbecher aufgebracht. Pro Sekunde können sechs Becher verarbeitet werden.

Farbmusterkartenproduktion

Die Farbmusterkarten (z.B. Holzmuster oder Fliesenmuster) werden von der Anlage aus einem Magazin entnommen. Gleichzeitig wird auf einen Karton, den der Mitarbeiter eingelegt hat, Leim aufgetraten. Die Musterkarten werden dann an der richtigen Stelle auf den Karton geklebt.

Buchsenfördersystem

An dieser Anlage werden Zylinderbuchsen mit verschiedenen Durchmesser automatisch von einem Vorratswagen vereinzelt, bearbeitet und anschließend wieder gestapelt.